Krankenkassenprämien vergleichen – Krankenkasse wechseln in Basel

Auch diesen Herbst erhalten Sie in Basel die neuen Krankenkasse-Policen für das kommende Jahr. Neben den Wohn- und Haushaltskosten gehören die Krankenkassenprämien zu den grössten monatlichen Ausgaben in jedem Haushaltsbudget.

Krankenkasse Krankenversicherung Prämie vergleichen Basel Dokumente

– oder –

 

Die Krankenversicherungsprämien im 2018 stiegen um durchschnittlich 4%, in einzelnen Kantonen sogar bis zu 6.5%. Wie sich die Prämien für das Jahr 2019 verhalten wird sich zeigen. Auch im 2019 steigen die Prämien für die gesetzlichen Krankenkassen und Krankenversicherungen (KVG, GKV) wahrscheinlich erneut.

Diese Belastung nimmt jedes Jahr ein wenig zu, da die Prämien in den letzten Jahren meist stiegen. Als Krankenversicherte müssen wir alljährlich die höheren Prämien akzeptieren. Gerade Familien leiden oft unter den hohen Krankenkassenprämien. Wirklich wehren kann man sich leider nicht dagegen. Aber man kann die Prämienerhöhung abfedern und das Portemonnaie schonen, indem man die Krankenversicherungen für die Gemeinde Basel vergleicht und zu einer billigeren Kasse wechselt.

Dazu kommt, dass in vielen Kantonen in den letzten Jahren die Einkommensgrenze für den Erhalt von Prämienverbilligung hinaufgesetzt wurde. Vor allem Leute aus dem Mittelstand und Familien werden deshalb mit noch höheren Krankenkasseausgaben belastet, da sie nach den neuen Regelungen keine Prämienverbilligung mehr erhalten.

Gute Gründe für den Wechsel der Krankenversicherung

Gründe für einen Wechsel der Krankenkasse gibt es viele. Der Hauptgrund, sich nach Alternativen für seine Krankenkasse umzusehen sind meistens die jährlich steigenden Prämien. Vielfach sind die Versicherten aber auch mit den Leistungen oder dem Service nicht zufrieden. Oder man sehnt sich nach einem einfacheren Abrechnungsverfahren oder kompetenten Ansprechpersonen.

  • Je nach aktueller Lebenssituation und Krankenkasse sind Einsparungen von bis zu CHF 1000.- im Jahr möglich
  • Für Familien sind unter Umständen noch viel grössere Einsparungen möglich
  • Einsparungen sind auch möglich bei gleichen oder sogar besseren Leistungen
  • Bei unseren Partnern werden Fragen von unabhängigen Experten beantwortet und Leistungen werden auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst

Aus diesen Faktoren berechnet sich Ihre Prämie

Folgende Faktoren fliessen in die Berechnung der Krankenkassenprämie in Basel ein:

  • Anzahl Ärzte und Spitäler in der Region
  • Apothekendichte
  • Prämienregion, einzelne Kantone sind in Prämienregionen unterteilt
  • Alter und somit der Gesundheitszustand der versicherten Personen
  • Art der Versicherungsform (Hausarztmodelle, Callmed Modelle, Versicherungsmodelle mit freier Arzt oder Spitalwahl)
  • Höhe der gewählten Franchise
  • Bonusprogramme in Verbindung mit sportlichen Aktivitäten sind bei einigen Krankenversicherern möglich und haben unterschiedlichen Einfluss auf die Prämien

Tipps zum Krankenkasse-Prämien sparen

Leider steigen unsere Gesundheitskosten laufend an. Zum einen wird die Bevölkerung immer älter, andererseits werden immer bessere Behandlungsmethoden eingesetzt die auch entsprechend teurer sind. Die benötigten Medikamente werden laufend besser, was aber auch in vielen Fällen eine Verteuerung bedeutet. All diese Kosten müssen von den Krankenkassen getragen werden, die die Kosten danach über die Prämie an die Versicherten weitergibt. Krankenkassenprämien sind je nach Region verschieden und sind darum in Basel für jede Person sehr individuell.

Krankenkasse Krankenversicherung Prämie vergleichen Familien Basel Geld sparen

Krankenkassenprämien miteinander vergleichen

Um Krankenversicherungen gut miteinander vergleichen zu können, empfiehlt es sich, frühzeitig Offerten und Angebote einzuholen. Meist lohnt sich ein erster Blick im Internet, um die grosse Anzahl der Angebote auf eine kleine Auswahl zu reduzieren. So gibt es beispielsweise Versicherungen deren Modelle eher auf ältere Leute, auf Familien oder auf alleinstehende junge Leute zugeschnitten sind.

Vergleichen sie danach cirka drei Angebote von Krankenkassen miteinander, die für Ihre aktuelle Situation in Frage kommen. Jetzt ist zwar die Höhe der Prämie der wichtigste Faktor, lassen Sie beim Vergleich aber auf keinen Fall die Dienstleistungen und die Abrechnungsmöglichkeiten ausser Acht. Gerade günstige Anbieter wenden oftmals für den Versicherten aufwändige Abrechnungsmethoden an. Die Leistungen sollten sich in der Grundversicherung (KVG, GKV) nicht unterscheiden, diese sind gesetzlich geregelt und festgelegt. Ein genauer Abgleich der Leistungen der Krankenkassen ist vor allem bei Zusatzversicherungen wichtig, denn in diesem Bereich sind die Versicherer frei in der Gestaltung ihrer Versicherungs- und Leistungsmodelle.

Der Wechsel einer Krankenkasse muss immer gut überlegt sein. Schliesslich möchte man nach dem Wechsel ja die gleichen oder wenn möglich bessere Leistungen haben, dafür aber weniger Geld ausgeben.

Krankenkasse wechseln in Basel - Ähnliche Angebote
  • Hausratversicherung Basel
  • Autoversicherung Basel
  • Lebensversicherung Basel
  • Privathaftpflichtversicherung Basel
  • Unfallversicherung (Berufsunfallversicherung, Nichtberufsunfallversicherung) Basel

Angebote zum Thema Krankenkasse (KVG, VVG, GKV) und Krankenversicherung in Ihrer Umgebung

Anbieter von Krankenkassen in Basel
  • CSS Basel
  • Concordia Basel
  • Swica Basel
  • Groupe Mutuel Basel
  • Visana Basel
  • Sanitas Basel
  • Helsana Basel
  • Agrisano Basel
  • Sympany Basel
Beiträge aus der Region um Basel

Krankenkasse, Krankenversicherung, Prämie vergleichen, Krankenkasse wechseln in Basel - Video